Top Content: Logo und Navigation

Seiteninhalt

HomeAlle Mitglieder → SinemaTürk Filmzentrum e.V.

SinemaTürk Filmzentrum e.V.

Der Verein SinemaTürk Filmzentrum e.V. wurde 1989 von filmbegeisterten türkischen und deutschen MünchnerInnen gegründet. Der Zweck des Vereins ist es, künstlerisch und inhaltlich hochwertige türkischsprachige Filme bzw. Filme des türkischen Kulturkreises der hiesigen Öffentlichkeit vorzustellen, um auch auf diesem Gebiet für eine bessere Verständigung zwischen deutschen und türkischen Mitbürgern einzutreten.
Zu den Gründern der Vereins zählen Thomas Balkenhol, der heute an der Middle East Technical University in Ankara lehrt, und der Schauspieler und Regisseur Erman Okay. Eine langjährige Vorsitzende des Vereins war auch Seyhan Derin, die heute als Regisseurin in Berlin lebt.
Derzeitiger Vorstand sind Hazım Yılmaz, Aylin Romey und Margit Lindner.

Das SinemaTürk Filmzentrum e.V. ist der Veranstalter der Türkischen Filmtage.

Türkische Filmtage
sinematurk-munchen.de