Top Content: Logo und Navigation

Seiteninhalt

HomeImpressum und Datenschutz → Datenschutzhinweise zu den Online- / VoD-Angeboten

Datenschutzhinweise zu den Online- / VoD-Angeboten

Datenschutzhinweise zu den Online- / VoD-Angeboten

Personenbezogene Daten

Um das Online-Angebot / VoD-Angebot der Filmstadt München e.V. und seiner Mitglieder nutzen zu können, ist die Erfassung personenbezogener Daten notwendig, insbesondere eine IP-Adresse und Daten zum Zwecke der Bezahlung beim Bezahlvorgang.

Dienstleister

Unser Dienstleister für das Online-/ VoD-Angebot ist Pantaflix. Die notwendigerweise abgefragten personenbezogenen Daten werden von Pantaflix im Auftrag der Filmstadt München e.V. abgefragt und erhoben. Die Datenverarbeitung erfolgt dabei ausschlie´ßlich innerhalb der EU. Eine Datenübertragung in einen Drittstaat findet nicht statt. Pantaflix wird auftragsgemäß die personenbezogenen Daten nur für genau die genannten Zwecke verwenden und vereinbarungsgemäß löschen, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Durchführung des Vertrags, der mit den Nutzern beim Kauf eines Tickets für einen Film geschlossen wird (Art. 6 Abs. 1 DSGVO).

Anonymisierte Reports
Pantaflix erstellt im Auftrag der Filmstadt München e.V. Reports und Auswertungen. Die dafür verwendeten Daten sind grundsätzlich anonymisiert und können daher keiner bestimmten Person zugeordnet werden.

Sonstiges

Für alle weiteren Informationen beachten Sie bitte die Datenschutzrichtlinien der Filmstadt München e.V.