Bunter Hund – 18. Internationales Kurzfilmfest 2017

Vom 09. bis 12. März 2017
Veranstalter: Kulturkurzwaren e.V.  in Kooperation mit der Filmstadt München e.V., gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Ort: Werkstattkino, Fraunhoferstraße 9, 80469 München

Über vierhundert Filme aus etlichen Ländern wurden für das 18. Internationale Kurzfilmfest BUNTER HUND eingereicht, eine Auswahl von dreißig aktuellen Kurzfilmproduktionen sind von 9. bis 12. März in den vier Wettbewerbsprogrammen „Anders und Artig“, „Arbeit ist das halbe Leben“, „Helden wie wir“ und „Liebe und andere Grausamkeiten“ zu sehen.

Wer den begehrten und mit € 500,- dotierten Publikumspreis „Hasso“ gewinnt, entscheidet das Publikum: nach jeder Vorführung werden Stimmzettel ausgeteilt, die besten der Besten treten dann am Abschlussabend, Sonntag 12. März im Finale „Der Preis ist heiß“ gegeneinander an – die Bekanntgabe des Gewinners findet direkt im Anschluss statt.

Außerhalb des Wettbewerbes werden in den Programmen „Kurzes für Kurze“ Kurzfilme für Kinder und in „Trash & Sonderbares“ seltsame und schräge Kurzfilme gezeigt.

Informationen zum Programm http://www.kurzfilmfest-muenchen.de/
Programmheft zum Download http://www.kurzfilmfest-muenchen.de/2017_Bunter_Hund_Programmheft.pdf